<<zurück zur Startseite anti-aging-
vergleich.de



































Berechnen Sie Ihren BMI bzw. WHtR









































Für viele Mediziner und Wissenschaftler gilt der sog. BMI (Body-Mass-Index) inzwischen als veraltet und hat an Bedeutung verloren. Auch die Einstufung von Normalgewicht wird leicht nach oben verlagert.
Hinsichtlich Fettwertermittlung gilt die Messformel des WHtR (Waist to Hight Ratio) (Taille-Hüft-Verhältnis) als wesentlich genauer und aussagekräftiger.
Zum Vergleich erläutern wir nachfolgend beide Messmethoden.




















BMI
1. Multiplizieren Sie Ihre Körpergröße mit sich selbst:
    Beispiel: Sie sind 170 cm groß, dann rechnen Sie: 1,70 x 1,70 = 2,89
2. Teilen Sie dann Ihr Körpergewicht durch den Wert aus 1.
    Beispiel: Sie wiegen 80 kg dann rechnen Sie: 80 : 2,89 = 27,7 = BMI




















Klassifizierung nach WHO (Weltgesundheitsorganisation)




 < 18,5     =
Untergewicht





18,5 - 24,9     =
Normalgewicht




 25 - 29,9     =
Übergewicht




30 - 34,9     = Fettleibigkeit Grad 1





35 - 39,9     = Fettleibigkeit Grad 2




40 und höher  = Fettleibigkeit Grad 3












WHtR
Formel: Bauchumfang (Nabelhöhe) : Körpergröße
            
Beispiel: Bauchumfang 82 cm : 170 cm Größe = 0,48 = WHtR
Je nach Alter wird dann wie bei Konfektionsgrößen eine Einstufung zwischen S und XL vorgenommen.
Die Formel gilt für Frauen und Männer gleichermaßen.
* Nach dem 40. bis zum 50. Jahr erhöhen sich die Werte pro Jahr um 0,01 nach oben.
  Nach dem 50. Jahr sollte sich das Gewicht neu stabilisieren.

Messen Sie stets morgens auf nüchternen Magen, da der Bauchumfang im Laufe des Tages und abends je nach Nahrungs- und Getränkezufuhr entspr. zunimmt.
Atmen Sie beim Messen entspannt aus, ohne den Bauch einzuziehen.






































Alter:
unter 15
bis 40
* 41- 50
51 >
Untergewicht:
< 0,34
< 0,40
< 0,40
< 40
Normalgewicht:
0,34 - 0,45
0,40 - 0,50
0,41 -0,51
0,40 - 0,60
Übergewicht:
0,46 -0,51
0,51 - 0,56
0,52 - 0,57
0,61 - 0,66
Fettleibigkeit:
0,52 - 0,63
0,57 - 0,68
0,58 - 0,69
0,67 - 0,78
Schwere Fettleibigkeit
> 0,63
0,68 >
0,69 >
0,78 >












nach oben
    
    Copyright © KW-MediaPool





Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen



Bildquelle von oben nach unten: fotolia: