<<zurück zur Startseite











Zur Kategorie passende Anti-Aging Reisen 



anti-aging-
vergleich.de










































Anti-Aging Vergleichsprodukte für Körper - Geist + Seele

















Kategorie A 2























Unsere Top10 um den Körper zu entschlacken, zu entgiften + entsäuern














  


Studien legen nahe, dass über 90% aller Menschen in Industrienationen übersäuert sind.
Leber, Nieren, Lunge, Darm und Haut
sind unsere bekannten Ausscheidungsorgane.
Diese haben die Aufgabe, Umweltgifte, Säuren und Schwermetalle wie Pestizide, Insektizide, Kadmium, Blei, Zinn, Nickel und Quecksilber wieder aus unserer Zell-Müllhalde zu entsorgen.
Durch Ablagerungen die sich im Laufe der Jahre anhäufen, werden die Transportwege für die zuständigen Eiweißmoleküle (sog. Chaperone) zu den Verdauungsenzymen immer mehr verstopft und abgebaut.
Nützliche Helfer dem entgegen zu wirken sowie den Säure-Basen-Haushalt auszugleichen, sind primär Mineralstoffe und Spurenelemente, von denen jedoch einige in der Nahrung so rar vorkommen, dass sie über zusätzliche Präparate zugeführt werden sollten. Auch bestimmte Kräuter, Wurzeln und deren Extrakte gehören seit langem zu den bewährten Entschlackungs-Naturprodukten, zumal sie ja ebenfalls reich an Mineralstoffen und Flavonoiden sind.

Wer Entgiften und Entschlacken mit einem Kur-Urlaub verbinden will, findet für nah und fern spezielle Detox-Kuren. Stimmen Sie mit Ihrem Hausarzt und Krankenkasse ab, ob medizinische Gründe für einen Zuschuss vorliegen. Immer mehr Kassen bieten ihren Kunden freiwillige Kur- oder Präventions-Zuschüsse.






















Bei blau unterstrichenen Produktnamen erhalten Sie bei Klick auf das Bild zusätzliche Produkt.. oder Video-Informationen des Herstellers (Abb. können vom Original abweichen)
(Die Nummerierung 1 - 10 stellt keine Bewertung oder Rangfolge dar)






























12 345678910
Basosyx
Syxyl
Basocaps
Verla
Basomax
Megamax
Bilisan duo
Repha
Silymarin
Stadavita
Basica Compact
Protina
Bullrich
D. Pronatura
Basenpulver
Dr. Jacobs
F.X.Passage SL
Woerwag
Basen Medical
Salus Pharma






















Vergleichsdaten: (1)

















Produkt-Nr.123
45678910 


Unverb. UVP/AVP-Preis
17,95
8,69
12,95
28,95
44,99
13,80
6,27
19,95
9,97
13,45
Kursiv = kein UVP, daher Durchschnittspreis
(Preise können sich zwischenzeitlich verändert haben)

Packungsinhalt
Bei Dosis pro Tag..
reicht Inhalt für Monate:
160
3x2
27T.

60
1x2
1
300g
2x10
15T.
100
3x1,5
22,2T.
100
2,5x1
1,33
120
3x2
20T.
200g
4,4g
1,52
300g
2x4,5g
1,1
200g
1x15g
13,3T.
120
3x2
20T.
 
Dosierung bzw. Durchschnittswerte lt. Anbieter.
Beispiel: 2-3x1 = 2,5 p.T. bzw. 75 p.m. (30 Tage)







Inhalts- / Wirkstoffe:











Produkt-Nr.:12345678910







Vitamine Inhaltsstoffe pro Tag in % zur DGE-Tagesempfehlung (2)  Zuordnung / Indikation / Anwendungsgebiete:


D3  Calciferole  20µg






25

<Calciumregulierung, Knochengewebe

Mineralstoffe:Inhaltsstoffe pro Tag in % zur DGE-Tagesempfehlung (2)


Calcium  1000mg97
1525


3535
55

141
<Knochen, Skelett, Zähne, Nerven, Muskeln

Kalium  2000mg
5




75

<Impulsgeber für Muskeln u. Nervenzellen

Magnesium  325mg97
2343


3744
112
160
<Muskeln, Knochen, Energie, Anti-Stress

Natrium  550mg

22



125
<1
37
<Wasserhaushalt, Blutdruck, Zuckeraufnahme

Spurenelemente:Inhaltsstoffe pro Tag in % zur DGE-Tagesempfehlung (2)


Chrom  65µg
6661


92



<Diverse Stoffwechselfunktionen

Eisen  10mg
2735


50



<Sauerstoff-versorgung und -transport

Jod   180 µg


39







<Schilddrüsenfunktion, Eiweißtransport

Kupfer  1,25mg
40


80



<Blutbildung, Nervensystem, Knochen

Mangan  3,5mg
4034






115
<Blutgerinnung, Nerven, Gehirn

Molybdän  75µg
7666


107



<Stoffwechsel, Antioxidans, Entgiftung

Selen  50µg
5760


60



<Antioxidans, Entgiftung, DNA-Zellschutz

Zink  8,5mg29
4037


5960
59
59
<Eiweiß- u. Kohlenhydrat-Regulierung

Spezielle oder zusätzliche Wirkstoffe: (Werte in mg/ml pro empfohlener oder durchschnittlicher Tagesdosierung, da keine Referenzwerte vorliegen)


Carbonat
379







<Untertützt die Säure-Basen-Reaktion

Citrate






8530

<Basisch wirkendes Salz der Zitronensäure

*Gelbwurzel


158





<Unterstützt Leber- u. Gallenfunktion

Hydrogencarbonat






1730



<Untertützt die Säure-Basen-Reaktion

Magnesiumsulfat







4500
<Magnesiumsalz, primär zur Darmreinigung

*Mariendistel


293





<Heilpflanze zur Entgiftung der Leberzellen

Silizium






90

<Halbmetall aus Mineralien und Pflanzenstoffen

Silymarin



293





<Wirk- und Inhaltsstoff der Mariendistel s.o.

* TrockenextrakteDie in der Tabelle angegebenen Werte können ggf. gerundet sein




























Die Werte in der linken Spalte hinter Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente entspr. im Durchschnitt den empfohlenen Tageswerten der DGE (Dt. Ges. für Ernährung).




























Detailinformationen zu Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen finden Sie in den einzelnen Lexikon-Rubriken auf der Startseite.












































Erläuterungen (1-2) / Haftungsausschluss:














(1) Da sich Preise u. Inhaltsstoffe kurzfristig ändern können, wird für deren Aktualität keine Gewähr übernommen.
Für Website-Inhalte externer Links, sind ausschließlich deren Inhaber/Betreiber verantwortlich.
(2) Im Gegensatz zu den meist üblichen, aber älteren RDA-Tagesempfehlungswerten, bzw. EU-Richtlinien über die Nährwertkennzeichnung von Lebensmitteln, legen wir zum Vergleich die aktuellen Referenzwerte der DGE (Deutsche Gesellschaft für Ernährung) zugrunde, und errechnen aus diesen Durchschnittswerten den Prozentanteil der einzelnen Inhaltsstoffe pro Tagesdosis.
Beispiel - Zink:
Frau 7mg / Mann 10mg = Durchschnit 8,5mg. Bei Inhalt 5mg: = 59%.





























































Verbraucherhinweis:
Sämtliche Vergleichsprodukte sind frei verkäuflich zur Selbstmedikation erhältlich.
Die für Sie zusammengestellten Informationen sollen keinesfalls eine gesunde und ausgewogene Ernährung oder die Beratung durch einen Arzt oder Apotheker ersetzen.

Hinweise zu evtl. Risiken und Nebenwirkungen finden Sie in den Informationen der Anbieter.





















































Quellenhinweis: Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE), sowie die jeweiligen Pharma- und Vertriebsfirmen


























nach oben


  Copyright © KW-MediaPool
































   Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen







Bildquellen: pixelio: Stephanie Hofschläger / Produktfirmen